LaCappella DieMänner

CD-Aufnahmen mit Benefizkonzert

CD-Aufnahmen mit Benefizkonzert

Ensemble LaCappella
LaCappella DieMänner
LaCappella dolce
LaCappella 2.0
LaCappella nuova

Mit dem 'Magnifikat' von Agneta Sköld begannen die Aufnahmen zu unserer CD 'Rauhnächte' bereits im Januar mit den beiden Ensembles Lacappella nuova und dolce. 

Am Sonntag, den 5. Februar um 17 Uhr  beenden das Ensemble LaCappella und die Vokalensembles LaCappella 2.0, nuova und DieMänner die  Tonaufnahmen in der Schlosskirche Bad Homburg mit einem Benefizkonzert zum Erhalt dieses Baudenkmales.  Sie unterstützen damit die Umbaumaßnahmen zu einem Vorraum, die gemeinsam vom Kuratorium Schlosskirche und der Verwaltung der Schlösser und Gärten in Hessen geplant und finanziert werden.

‚Rauhnächte’ , so der Titel des Konzertes sind die 12 Nächte zwischen Heilig Abend und dem Dreikönigstag, auch die "Zwölf heiligen Nächte" genannt. Für diesen Winter sind sie längst Vergangenheit, doch im nächsten Winter soll eine CD mit diesem Titel erscheinen. Es werden Winter- und Nachtgesänge neben einigen wenigen Weihnachtsstücken aufgenommen, a cappella und in Begleitung von Mitgliedern des Museumsorchesters Frankfurt (Streicher), Marie Tetzlaff (Oboe) und Lars Keitel. 

Diese Stücke, u.a. „Tundra“ von Ola Gjeilo und „The Snow“ von Edgar Elgar, werden in einem Konzert präsentiert, das als Abschluss der Tonaufnahmen live mitgeschnitten wird, der Tonmeister ist Markus Brändle.

Einlass 16:30 Uhr

 

Rauhnächte

Rauhnächte

Ensemble LaCappella
LaCappella DieMänner
LaCappella 2.0
LaCappella nuova
Wann: 
Sonntag, 5 Februar, 2017 - 17:00

Benefitzkonzert für die Schlosskirche Bad Homburg.

Einlass 16:30 Uhr, Eintritt frei.

Adresse: 
Schlosskirche
Bad Homburg

Von wo starten Sie?

This address
Bitte geben Sie Straße, Postleitzahl und/oder die Stadt an, wo Sie starten. (Falls im Ausland, bitte auch das Land)

In einer Winternacht ....

In einer Winternacht ....

LaCappella DieMänner
LaCappella dolce
LaCappella 2.0
LaCappella nuova
dieJungs
LaCappella piccolini

... waren wirklich viele Menschen in der übervollen Kirche St.Martin in Obererlenbach. Ein wundervolles Konzert mit (fast) allen Ensembles der LaCappella-Familie beschließt das musikalische Jahr 2016. Die Leistungen aller Ensembles waren großartig, besonders zu erwähnen ist das Magnifikat von Agneta Skjöld, gesungen von LaCappella nuova & dolce.

Die Premiere des Ensembles "Tutti voci", ein Projekt-Chor aus Eltern und Ehemaligen, aus DieMänner und Freunden von LaCappella, ist gelungen und wir hatten einigen Spass mit und neben der Probenarbeit, die doch für einige ungewohnt war, für manche Routine und für manche der Wiedereinstieg ins Chorsingen.

Hier der Link zu unseren Videos: http://www.lacappella.de/video

Vielen Dank vor allem an Nadja Vomhof für die Fotos, Aurel Kilian für die Tonaufnahmen, allen Eltern, die uns stets unterstützen und Manuela von Haldenwang für`s schneidern der neuen Chorröcke nuova.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachten und ein musikalisches, gesundes und zufriedenes Jahr 2017.

Video: 

LaCappella | Carol o the bells | Mykola Leontovych

LaCappella | Carol o the bells | Mykola Leontovych

LaCappella DieMänner
LaCappella dolce
LaCappella 2.0
LaCappella nuova
dieJungs
LaCappella piccolini

Die Weihnachts-Zugabe, aufgenommen im Konzert "In einer Winternacht" mit über 100 Sängerinnen und Sängern in der Kirche St.Martin, Obererlenbach.

Seiten

RSS - LaCappella DieMänner abonnieren