LaCappella 2.0 fotografiert von Alexandra Vosding

m*a*t*e*r#7 : Wild Embers | Melissa Dunphy

m*a*t*e*r#7 : Wild Embers | Melissa Dunphy

LaCappella nuova

Ein weiteres Werk aus den Aufnahmen zu m*a*t*e*r ist die Vertonung eines Gedichtes von Nikita Gill von Melissa Dunphy: Link

Die 'Glühende Asche' steht für die vergessenen Frauen, lebendig verbrannte Frauen, deren Asche noch glühen könnte. Diese Asche könnte sich wieder entzünden und eine Feuersbrunst entfachen. 

Die 4-stimmige Vertonung für Frauenstimmen wird gesungen von LaCappella nuova; Leitung: Veronika Bauer

Mastering|Audio: Lukas Bauer

Diese Aufnahme wurde unterstützt durch den Verband BMCO und Neustart Amateurmusik.

Wild Embers | Nikita Gill

We are the descendants 

of the wild women you forgot

We are the stories you thought

would never be taught.

 

They should have checked the ashes

of the women they burned alive.

Because it takes a single wild ember

to bring a whole wildfire to life.